Lesung Nora Wagener STERNHAGELVOLL

“STERNHAGELVOLL” so lautete der Titel einer außergewöhnlichen Lesung mit Gesang mit zwei  jungen luxemburgischen Künstlerinnen,  zu der das Mierscher Lieshaus  in Kooperation mit dem Mierscher Kulturhaus und dem Centre National de Littérature (CNL) am Dienstag, den 16. Juni ins Foyer des Mierscher Kulturhauses einladen hatte.

Nora Wagener signiert ihr Buch

Nora Wagener signiert ihr Buch

Die Autorin Nora Wagener, geboren 1989 in Luxemburg, hat Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus in Hildesheim studiert. Für ihren Debütroman „Menschenliebe und Vogel, schrei“ sowie für ihre Kurzgeschichten erhielt sie bereits Auszeichnungen in Deutschland, Österreich und Luxemburg. Nora Wagener hat Auszüge aus ihrem druckfrischen Roman “E. Galaxien” vorgestellt, in dem sie lakonisch und klug die Welten dreier Menschen beschreibt, die fest entschlossen sind, vor ihrem Leben zu fliehen – und dabei grandios scheitern.

Marie-Christiane Nishimwe übernahm den musikalischen Part

Marie-Christiane Nishimwe übernahm den musikalischen Part

Marie-Christiane Nishimwe entdeckte die Leidenschaft für’s Singen als Schülerin am Conservatoire du Nord Ettelbruck. Zur Zeit bildet sie sich in Wien in Operngesang weiter, nachdem sie dort schon Gesang-Schauspiel-Tanz studiert hat. Sie ist als Sängerin, Schauspielerin und Sprecherin tätig.
Der eigens für diese Veranstaltung von den Künstlerinnen kreierten Cocktail mit dem Namen “Sternhagelvoll”, stand natürlich an diesem Abend an erster Stelle auf der Getränkeliste des Kulturhauses.

Viele Literaturfreunde hatten die Einladung angenommen -und waren von den Darbietungen begeistert!

IMG_7153

Dieser Beitrag wurde unter Kultur abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s